Autoteile im Wert von 1,17 Millionen Euro gestohlen

Der Polizei in Vorarlberg sind international tätige Reifen-Diebe ins Netz gegangen.

Die Vorarlberger Polizei ist gemeinsam mit Kollegen aus der Schweiz, Liechtenstein und Deutschland einer Vorarlberger Bande auf die Schliche gekommen, deren Mitglieder zwischen Juni 2014 und Mai 2015 in Autohäuser und Kfz-Werkstätten eingebrochen und dort Autoreifen und Felgen im Wert von 1,17 Milli

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.