Ethanol-Unfall: Zwei Personen schwer verletzt

Lochau. Zu einem Arbeitsunfall mit Feuer kam es am Freitagnachmittag in einem Gasthof in Lochau. Eine 28-jährige Kellnerin wollte eine Kerzenschale für den Innenraum mit Flüssig-Ethanol befüllen. Dafür verwendete sie einen zirka Fünf-Liter-Kanister der brennbaren Flüssigkeit. Als sie im Anschluss da

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.