Verkehrsbilanz: Rückgang bei tödlichen Unfällen

Bregenz. Noch nie waren in Vorarlberg weniger Tote bei Verkehrsunfällen zu beklagen als im Jahr 2015, hieß es am Mittwoch in einer Aussendung der Polizei. Waren 2014 noch 22 Menschen tödlich verunglückt, waren es vergangenes Jahr neun. Dies sei vor allem auch darum bemerkenswert, weil die Zahl der U

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.