„Teilkrankenstand endlich als Chance erkennen“

Landtagsabgeordneter Kinz (FPÖ) sieht neben Gesundheitsaspekt auch wirtschaftlichen Vorteil.

Die Umsetzung von Teil-krankenständen fordern seit Jahren die Verantwortlichen der FPÖ. „Es ist an der Zeit, dass auch die Bundesregierung diese Möglichkeit als Chance für Arbeitnehmer und Arbeitgeber erkennt“, forderte der freiheitliche Gesundheitssprecher Hubert Kinz am Dienstag in einem Schreiben

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.