Autoverkehr auf A 14 hat 2015 stark zugenommen

Der meiste Verkehr wurde bei Koblach mit rund 46.000 Pkw pro Tag gezählt.

Auf der Rheintal-Walgau-Autobahn nahm der Autoverkehr im vergangenen Jahr zwischen 1,9 Prozent und 7,2 Prozent zu. Die A14 bei Koblach ist dabei jener Autobahnabschnitt in Vorarlberg, in dem die meisten Autos fahren. Darüber informierten die Experten des Verkehrsclub Österreich (VCÖ) in einer Aussen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.