aha mit Informationen zum „Langen Tag der Flucht“

Bregenz. Nie habe der „Lange Tag der Flucht“ mehr Brisanz als heuer gehabt, heißt es in einer Aussendung aus dem Jugendinformationszentrum aha. Bereits zum vierten Mal steht am 25. September ein Tag im Zeichen von Flucht und Asyl. Aus aktuellem Anlass habe das aha einige Fakten rund um die Flüchtlin

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.