Suizidrate seit 1987 deutlich gesunken

45 Menschen haben sich im vergangenen Jahr in Vorarlberg das Leben genommen. Vor allem Senioren zählen zur Risikogruppe.

Wie müsste eine Gesellschaft gestaltet sein, in der möglichst wenige ältere Menschen auf den Gedanken kommen, sich selbst das Leben zu nehmen? Albert Lingg, bis Ende 2014 Primar der Psychiatrie am Landeskrankenhaus Rankweil, beantwortete die Frage am Donnerstag mit Zeilen aus einem Lied der Beatles:

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.