Brand in Einfamilienhaus in Flums

Flums (CH). In einem Einfamilienhaus in Flums (SG) ist am Donnerstag ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte ihn löschen. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken. Ausgebrochen ist das Feuer vermutlich in einem Putzkas­ten – die Ursache ist noch unklar. Im Kasten verliefen auch Rohre

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.