HIV: Ausgrenzung als Problem für Betroffene

Verantwortliche der Aidshilfe Vorarlberg präsentierten am Mittwoch ihre Bilanz 2014.

Michael Steinlechner

Bei 17 Menschen ist in Vorarl­berg im vergangenen Jahr festgestellt worden, dass sie sich mit dem HI-Virus infiziert haben. Das ist der höchste Wert der vergangenen zehn Jahre, berichtete Renate Fleisch, Leiterin der Aidshilfe. Dies könne jedoch auch daran liegen, dass 2014 ein S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.