Dornbirner Sparkasse bleibt beim Sparkassen-Sektor

Mögliche Fusion mit Hypo Vorarlberg ist derzeit vom Tisch.

Die Entscheidung ist gefallen: Die Dornbirner Sparkasse bleibt Mitglied der österreichischen Sparkassengruppe. Die Gespräche mit den Verantwortlichen der Hypo Landesbank Vorarlberg bezüglich einem möglichen Zusammenschluss oder einer Fusion werden eingestellt. Das wurde am Freitagvormittag mitgeteil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.