Pkw verbrauchen rund 130 Millionen Liter pro Jahr

Wien/Bregenz. Im Verhältnis zum Einkommen ist Tanken in der EU nur in Luxemburg billiger als in Österreich. Das zeigt eine aktuelle VCÖ-Analyse. In Österreich bekommt der Autofahrer rund 50 Prozent mehr Sprit als in Italien und doppelt so viel wie in Ungarn. Der Spritverbrauch in Österreich ist hoch

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.