Strukturierter Alltag im Quartier auf Zeit

Das Flüchtlingscamp in der Messehalle ist mit über 100 Personen voll ausgelastet. Die ­Stimmung sei aber entspannt, heißt es.

rubina Bergauer

Morgenstimmung im Flüchtlingscamp auf dem Messegelände in Dornbirn: Einige Männer sitzen gerade beim Frühstück. Es gibt Tee, Kaffee und Toast mit Honig, Marmelade oder Nutella. Der Besucher wird von ihnen freundlich mit einem „Hallo“ begrüßt. Es wird Tee angeboten. Die Verständigung e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.