Aus dem Gerichtssaal

Verwirrter Angeklagter sprach sich selbst frei

Das Landesgericht verurteilte den Vorbestraften aber wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt zu einer bedingten Gefängnisstrafe.

Seff Dünser

Der verwirrte Angeklagte sprach sich in seinem Schlusswort vor der Urteilsverkündung selbst frei: „Ich als Souverän erkläre die Klage als abgewiesen. Schönen Tag noch!“

Das Landesgericht Feldkirch hingegen verurteilte den mit drei Vorstrafen belasteten Angeklagten gestern zu einer bedingte

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.