Olga Pircher übergibt an Veronika Keck

Bregenz. Die Bürserin Veronika Keck (32) wurde zur neuen Vorsitzenden der SPÖ Frauen gewählt. Keck folgt damit auf Olga Pircher, die nach zwölf Jahren als Vorsitzende ihre Funktion in jüngere Hände legt. Eines der wichtigsten Anliegen ist es für Keck, Frauen den Zugang zu Vollzeitarbeit zu erleichte

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.