Jugendliche spenden Spielsachen für MuKi-WG

Jugendliche sammelten Geld für die Wohn­gemeinschaft Mutter&Kind in Feldkirch.

Ein Paket voll mit Büchern, Planschbecken, Straßenkreide, Bällen oder Laufrädern überreichten rund zehn arbeitssuchende Jugendliche vom Ibis Acam (Bildungsgesellschaft) kürzlich Doris Müller, Leiterin der Wohngemeinschaft Mutter&Kind (WG MuKi). Finanziert haben die engagierten Teenager ihr Geschenk

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.