Aus dem Gerichtssaal

Mordversuch: Nun sechs statt sieben Jahre Haft

Oberlandesgericht Innsbruck setzte Strafe herab: 18-jähriger Pakistani hatte Landsmann mit Messerstichen lebensgefährlich verletzt.

Seff Dünser

Sechs Jahre Gefängnis beträgt die Strafe für den versuchten Mord im Flüchtlingsheim der Caritas in Lauterach. Das Urteil in der Strafsache gegen den mittlerweile 20-jährigen Flüchtling aus Pakistan ist jetzt rechtskräftig. Der damals 18-Jährige hatte am 19. November 2013 einen 21-jährigen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.