Aus dem Gerichtssaal

Musikschuldirektor unter Verdacht der Veruntreuung

Leiter einer Musikschule wurde entlassen, weil er Schulgelder unrechtmäßig privat für Musikinstrumente verwendet haben soll.

Entlassen wurde Ende 2014 der Direktor einer Musikschule, die inzwischen von seinem früheren Stellvertreter geleitet wird. Die Entlassung erfolgte wegen des Verdachts der Veruntreuung. Dazu ermittelt derzeit die Polizei. Der Abschlussbericht der Polizei liegt noch nicht vor.

Der Vorstand der Musiksch

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.