Seestadt: Pläne wurden eingereicht

Baubeginn könnte nach positivem Behördenbescheid im Spätsommer oder Herbst 2015 sein. Laut Projektbetreibern großes Interesse an Handelsflächen.

Es ist ein sehr schöner Tag“, sagte Bernhard Ölz, Vorstand der Prisma Holding AG, am Freitag bei einer Pressekonferenz in Bregenz. Grund zur Freude war für den Unternehmer die Übergabe der Einreichunterlagen für das Projekt Seestadt an Bürgermeister Markus Linhart. Nun sind die Behörden am Zug. Ölz

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.