Aus dem Gerichtssaal

„Ich schlage dich!“: Dennoch Freispruch

Keine gefährliche Drohung, sondern nur eine Unmutsäußerung, meint das Gericht.

seff Dünser

Ich schlage dich!“ Der Richter ging davon aus, dass der 61-jährige Bregenzerwälder das tatsächlich am 16. Juli zu einer Bedienung in einem Dornbirner Bäckerei-Café gesagt hat.

Dennoch wurde der abwesende Angeklagte gestern bei der Hauptverhandlung im Zweifel vom Vorwurf der gefährlichen Dr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.