60 Flüchtlinge ziehen in Gaisbühel ein

Landesrat Erich Schwärzler ist überzeugt davon, die Asylquote bis Ende Jänner zu erfüllen. Auch im Studentenheim der Schulbrüder werden Flüchtlinge untergebracht.

Sonja Schlingensiepen

Die Frage, welche Konsequenzen es für Vorarlberg hätte, wenn Vorarlberg die Asylquote nicht erfüllt, beantwortet Integrationslandesrat Erich Schwärzler gar nicht. „Bis Ende Jänner haben wir die Quote erfüllt“, sagt er.

Innenministerin Johanna Mikl-Leitner soll damit gedroht haben

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.