Budget: Feldkircher Schulden steigen leicht

Steigerungen bei den Transferzahlungen an das Land in der Kritik. Für 2015 sind nach Abschluss mehrerer Bauvorhaben keine großen Investitionen geplant.

Nach Abschluss mehrerer Großprojekte ist 2015 für Feldkirchs Bürgermeister Wilfried Berchtold „ein Jahr des Konsolidierens“. Dies sagte er am Dienstag bei der Präsentation des Budgets für das kommende Jahr. Die Einnahmen und Ausgaben sollen laut Voranschlag 102,35 Millionen Euro betragen. Dies sind

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.