Schwere Körperverletzung: Verdächtiger gefasst

Bregenz. Beamten der Polizeiinspektion Bregenz gelang es, einen 21-jährigen aus ­Georgien stammenden Mann auszuforschen. Er soll in der Nacht zum 24. November einen 19-Jährigen schwer verletzt haben. Dieser war in Begleitung von drei Freunden vom Festspielhaus kommend über die Bahn­überführung in Ri

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.