NEUE-serie – Teil 98

Auf dem Weg zu den Wurzeln des Skisports

Die Geschichtenerzählerin Hertha Glück kennt interessante Wege und Stege im Ländle. Heute empfiehlt sie eine geschichtsträchtige Runde vom Bödele über Lank zum Hoch­älpelekopf.

Der Wanderer startet beim Parkplatz Bödele, wechselt auf die rechte Fahrbahnseite in Richtung Schwarzenberg und gelangt dann zur Schranke mit dem Wegbeginn. Lank ist in einer Dreiviertelstunde über Oberlose mit Hilfe der gelb-weißen Wegmarkierung erreicht. Ein Forstweg schlängelt sich durch die Feri

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.