Selbstbehalt für Spitäler wird diskutiert

Bregenz. Auf Antrag der Vorarl­berger Freiheitlichen wird in der heutigen Sitzung des Finanzausschusses des Landtags auch über die Standortselbstbehalte für Landesspitäler diskutiert. So zahlen beispielsweise die Bregenzer seit dem Verkauf des ehemaligen städtischen Krankenhauses jährlich rund 900.0

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.