„Es geht darum, für andere da zu sein“

Rund 1400 Vorarlberger engagieren sich zurzeit ehrenamtlich beim Roten Kreuz. Zwei davon sind Caroline Hechenberger (25) und Marc Schertler (27) von der Rotkreuz-Abteilung Lustenau.

Ihr habt Euch während des ehren­amtlichen Diensts beim Roten Kreuz kennen- und lieben gelernt. Könnt Ihr uns ein wenig an Eurer gemeinsamen Geschichte teilhaben lassen?

Caroline Hechenberger: Unser Kennenlernen war sehr speziell. Marc war als First Responder auf einem Einsatz in Fußach und ich kam mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.