Start in eine sportliche Wintersaison

Snowboard-Weltcup und die Olympischen Jugendspiele werden für Wirbel sorgen. Über eine Million Gäste sollen bis April in Vorarlberg begrüßt werden.

Aaron Brüstle

Die Erwartungen der Touris­tiker für die kommende Wintersaison sind hoch. Seilbahn- und Hotelbetreiber haben vor der Saison insgesamt zwischen 80 und 100 Millionen Euro investiert. Darüber informierten gestern Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser sowie Landestourismusdirektor Christian

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.