Aus dem Gerichtssaal

Leihtraktor: Unfallfahrer soll 34.000 Euro bezahlen

Anhängiger Zivilprozess um Bezahlung der hohen Reparaturkosten für Traktor, der schon auf der Fahrt zum Traktortreffen umkippte.

Seff Dünser

Ausgeliehen hat ein junger Mann einen Traktor nur für die Teilnahme an einem Traktortreffen. Jetzt sieht er sich als Beklagter in einem anhängigen Zivilprozess am Landesgericht Feldkirch mit einer Forderung von 34.900 Euro konfrontiert. Bei dem Betrag handelt es sich um den Unfallschaden,

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.