Bald Baustart für neuen Doppelmayr-Stammsitz

Spatenstich für Doppelmayr-Hauptsitz beim Werk Hohe Brücke in Sicht. Bis 2020 soll in Wolfurt-Rickenbach ein neu gestalteter Ortsteil entstehen.

dieser Tage hat Doppelmayr den positiven Baubescheid für den rund 50 Millionen Euro teuren Neubau des Firmenstammsitzes in unmittelbarer Nachbarschaft des Werkes Hohe Brücke in Wolfurt erhalten. Der Spatenstich soll noch heuer erfolgen. Mit der Fertigstellung des Gebäudes werde Ende 2016 gerechnet.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.