interview

„Eigenes Quartier macht keinen Sinn“

Integrationslandesrat Erich Schwärzler (ÖVP) will bei der Erstaufnahme von Flüchtlingen mit Wien oder Tirol zusammenarbeiten.

Wie zufrieden sind Sie mit den Ergebnissen, die bei der Konferenz der Landeshauptleute in Sachen Flüchtlingsquote erzielt wurden?

Erich Schwärzler: Ich bin schon sehr zufrieden darüber, dass es Landeshauptmann Markus Wallner gelungen ist, für Vorarlberg eine Sonderlösung zu erreichen. Aufgrund ihrer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.