Das stabilste Element des Unternehmertums

Thema des 1. Vorarlberger Agrarforums sind Standpunkte und Probleme rund um das Thema „Der bäuerliche Familienbetrieb – im Wettbewerb zukunftsfähig?“. Im Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrum Hohenems werden heute dazu internationale Referenten erwartet. Josef Moosbrugger, Präsident der Vorarlberger Landwirtschaftskammer, antwortet auf Fragen zu dem Thema.

Als UNO-Jahr der bäuerlichen Familienbetriebe wurde 2014 ausgerufen. Ist das Grund für den 1. Agrarkongress?

Josef Moosbrugger: Mit dem UNO-Jahr soll die Bedeutung der bäuerlichen Familienbetriebe weltweit in den Fokus genommen werden. Rund 80 Prozent der Landwirtschaft auf der ganzen Welt sind in de

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.