Aus dem Gerichtssaal

Busfahrer geschlagen und Bustür eingetreten

Geldstrafe, aber Freispruch von versuchtem Gelddiebstahl im Bregenzer Stadtbus.

Seff Dünser

Mit einer Ohrfeige hat der betrunkene Arbeitslose am 1. August einen Bregenzer Stadtbusfahrer leicht verletzt. Der 57-jährige Busfahrer sagte, er habe bis zum nächsten Morgen leichte Kopfschmerzen gehabt.

Zudem hat der geständige 30-Jährige beim Stadtbus eine Tür eingetreten und damit eine

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.