Elbs: Kein Kommentar zu Missbrauchsvorwürfen

Bregenz/Feldkirch. Bischof Benno Elbs, in dessen Diözese die mit Missbrauchsvorwürfen konfrontierte katholische Gemeinschaft „Das Werk“ beheimatet ist, will die Anschuldigungen vorerst nicht kommentieren. Er warte auf den Abschlussbericht der „Apostolischen Visitation“, so Veronika Fehle von der Pre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.