Keine Verletzten: Hoher Sachschaden

St. Gallen (CH). Glück im Unglück hatten vier Autolenker bei einem Unfall am Mittwoch auf der Schweizer Autobahn A 1. Nach Angaben der Beamten der zuständigen Kantonspolizei gab es keine Verletzten. Der Sachschaden wird jedoch mit mehreren zehntausend Franken angegeben. Das Unglück passierte, weil e

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.