Gemeindebedienstete fordern Verbesserungen

Gewerkschaftsvertreter wollen mehr Geld für Kindergärtnerinnen und weitere Reformen.

Eine Modernisierung des Dienstrechts und Verbesserungen bei der Bezahlung sowie in Sachen Work-Life-Balance fordern die Gewerkschafter der Vorarlberger Gemeindebediensteten. Auf der Landeskonferenz im J.J.-Ender-Saal in Mäder wurden gestern entsprechende Anträge gestellt. In der Pflicht sehen die Ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.