Imposanter Wasserfall in Alberschwende

Die Geschichtenerzählerin Hertha Glück kennt interessante Wege und Stege im Ländle. Heute empfiehlt sie eine gemütliche Wanderung zum Wasserfall im Bregenzerwald.

Eines der bekanntesten Naturdenkmale Vorarlbergs ist die Dorflinde auf dem Kirchplatz von Alberschwende (721 Meter über Meeresspiegel). Der Baum hat einen Stammumfang von über acht Metern. Der Sage nach soll die Linde bis auf den Beginn der Besiedlung des Bregenzerwaldes zurückgehen. Die beherrschen

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.