Einstimmig gegen Kürzung von AMS-Mitteln

Bregenz. Einen Antrag zu den drohenden Kürzungen des AMS-Budgets haben die vier Klubobleute der Landtagsparteien am Dienstag unterzeichnet. Aus Aktualitätsgründen soll dieser Antrag in der heutigen Landtagssitzung behandelt werden. Nicht hinnehmen wollen die Klubchefs die vom Sozialminister angekünd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.