Couch in Brand gesetzt

Angezündet
Nach Drohungen gegenüber Nachbarn hatte ein 31-Jähriger am Donnerstag vermutlich eine Couch in seinem Schlafzimmer angezündet. Der Hohenemser verständigte daraufhin selbst die Einsatzkräfte. Die Flammen konnten rasch gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Der 31-Jährige ist von den Beam

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.