Ein Superstar in lockerer Manier

Er steht wie kaum ein anderer für eine Ironisierung des „American Way of Life“: Kunst-Superstar Richard Prince zeigt im KUB seine erste österreichische Einzelausstellung. Nicht nur die gezeigten Objekte und die einführenden Worte von Direktor Yilmaz Dziewior und den Kuratoren Scott Cameron Weaver un

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.