Pensionen: Mehr Interesse an privater Vorsorge

Immer mehr Menschen machen sich Gedanken über die Höhe ihrer zukünftigen Pension. Das zeigt eine Studie der Erste Bank und Sparkassen.

Gute Beratung hat für die Mehrheit der Vorarlberger bei der finanziellen Vorsorge den höchsten Stellenwert. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie, die von GfK Austria im Auftrag der „s Versicherung“, Erste Bank und Sparkassen durchgeführt worden ist. Sechs von zehn Befragten im Ländle können sic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.