Ein Sprung in die Staaten

Über Los Angeles soll ab Herbst die „Villa Kloser“ entstehen. Geplant wird der Gebäudekomplex vom Architektenbüro be.

Mit der „Villa Kloser“ gelingt dem Vorarlberger Architekturbüro be (ehemals Baumschlager Eberle) demnächst der Sprung in die Vereinigten Staaten – und das an einer besonders prominenten Location: Auf den Hügeln über Los Angeles soll bis 2015 ein 1100 Quadratmeter Nutzfläche umfassender Gebäudekomple

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.