Doppelmayr eröffnet erste Linie des Seilbahnnetzes

Doppelmayr baut in Bolivien das weltgrößte urbane Seilbahnnetz. Erste Linie gut angenommen.

Der in Wolfurt ansässige Seilbahnhersteller Doppelmayr hat Ende Mai im bolivianischen La Paz die erste Linie, Línea Roja, eröffnet und verzeichnet einen sehr erfolgreichen ersten Monat. „Die 1.000.000-Besucher-Marke wurde bereits geknackt. Das entspricht einem Tagesdurchschnitt von 36.000 Einzelfahr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.