Motorbootfahrer plädieren für ruhigeren Wassersport

Kontrollen des Seedienstes sollen sicher-stellen, dass Skipper sich an Regeln halten.

Mitglieder des internationalen Bodensee-Motorboot-Verbands (IBMV) wollen in den Sommermonaten verstärkt für die Einhaltung der Höchstgeschwindigkeit auf dem Bodensee sorgen. Das schreibt der Verband, dem 29 Vereine und Clubs angehören, in einer Pressemitteilung. Der von Freiwilligen gefahrene Seedie

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.