Neuer Fördertopf für Filmproduktionen gefüllt

Das Land Vorarlberg hat ein neues Fördermodell für Filmproduktionen geschaffen.

Für 2014 sei dazu erstmalig ein zweckgebundener Fördertopf in Höhe von 250.000 Euro eingerichtet worden, sagte Kulturlandesrat Harald Sonder­egger (ÖVP) am Freitag. Mit dem Geld soll die Produktion von Filmen unterstützt werden, die Vorarlberg als Wirtschafts-, Kultur- oder Tourismusstandort themati

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.