Mensch und Umwelt vor den Profit stellen

Gemeinwohl-Ökonomie ist ein Wirtschaftssystem, das nicht nur auf Profit ausgelegt ist, sondern auf Nachhaltigkeit und Zusammenarbeit Wert legt.

Rubina Bergauer

Wirtschaftlichen Erfolg nicht primär an den (Geld-)Mitteln, sondern am Gemeinwohl zu messen, ist das Ziel der Initiative Gemeinwohl Ökonomie (GWÖ). Seit dem Start der Bewegung für ein alternatives Wirtschaftsmodell im Oktober 2010 haben sich mehr als 7500 Privatpersonen, Unternehmen,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.