Investitionen in grenzüberschreitende Bahninfrastruktur

1,6 Millionen Euro fließen in den zweiten Bauabschnitt der Strecke Lauterach-St. Margrethen. Weitere 51.000 Euro für Planung zum Ausbau Feldkirch-Buchs bewilligt.

Für den Ausbau des auf Vorarlberger Seite gelegenen Abschnittes der Eisenbahnstrecke zwischen Lauterach und St. Margrethen hat die Landesregierung kürzlich einen Betrag von mehr als 1,6 Millionen Euro zur Auszahlung freigegeben. „Attraktive Angebote im öffentlichen Verkehr tragen zur Verankerung ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.