Bildungskonzept Lustenau

„Das Bildungskonzept ist ein Idealzustand“

Ein Bildungskonzept hatte die Marktgemeinde Lustenau bereits. Jedoch aus den 1970er- Jahren. Nun wurde dieses überarbeitet. In der Schublade soll es nicht verschwinden, betont Ernst Hagen, Bildungsreferent der Gemeinde.

Herr Hagen, Mitte März hat die Lustenauer Gemeindevertretung das Bildungskonzept beschlossen. Worum geht es dabei?

Ernst Hagen: Es wurde bereits seit längerer Zeit darüber diskutiert, ob Lustenau ein solches Konzept braucht. Mit diesem können Leitplanken gesetzt werden, an welchen sich die Verantwort

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.