Brand eines Mehrfamilienhauses

Balgach (CH). Mit Brand- und Rauchgasvergiftungen mussten zwei der zehn Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Balgach (SG) am Sonntag ins Spital gebracht werden. Das Feuer war gegen 6 Uhr in einer Schreinerei im Erdgeschoss ausgebrochen und hatte sich bis in die Wohnbereiche ausgebreitet. Die Brandur

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.