Karfreitag: Viele Rezepte und eine Gemüsesuppe

Am Karfreitag verzichten viele Christen auf Fleisch. In Bürs gibt es da eine gesunde Alternative: Alle Jahre ist Suppentag angesagt.

Linda Carugati

Karotten, Erbsen oder Kohlrabi – für Gemüsesuppe hat wohl jeder sein eigenes Rezept, nur eines haben sie alle gemeinsam: Fleisch kommt keines hinein. Am Karfreitag ist das also eine gute Alternative. Einige Gemeinden im Land bieten an diesem Tag auch eine Art Suppenküche an. Wer will,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.