Egger: Mölzers Vergleich war Grenzüberschreitung

Schruns/Wien. FPÖ-Landesparteiobmann Dieter Egger erklärte zu Andreas Mölzers Verzicht auf die Spitzenkandidatur bei der EU-Wahl, dass er Mölzers Schritt res­pektiere. Der Vergleich der EU mit dem Dritten Reich sei eine „Grenzüberschreitung“ gewesen, in Verkettung mit der Rechtfertigung „war das ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.