AKV Europa: Privatkonkurse im ersten Quartal rückläufig

Zahl der Unternehmensinsolvenzen nach niedrigem Stand im Vorjahr wieder angestiegen.

Insgesamt 206 Insolvenzverfahren gegen Unternehmen und Privatpersonen sind im ersten Quartal 2014 in Vorarl­berg eröffnet worden. Das zeigt die aktuelle Statistik des Alpenländischen Kreditorenverbands (AKV) Europa. Damit ist die Zahl der Insolvenzen gleich hoch wie im Vergleichszeitraum des Vorjahr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.